Tour 5 – Segelflugplatz Unterwössen

Am Parkplatz direkt neben dem „Fliegerstadl“ beginnt in Sichtweite der Start- und Landebahn der Rundweg um das Gelände der Deutschen Alpensegelflugschule, auch DASSU genannt. Der Weg führt teilweise durch den Auwald der nahen Tiroler Ache, die Kiesbänke sind meistens begehbar und bieten wunderschöne Hundebadeplätze ohne Gefährdung.

Zum Schluss des Rundwegs kommt man am „Open-Air-Büro“ des Flugleiters vorbei. Der Funkverkehr mit den Piloten und Flugschülern wird per Lautsprecher übertragen, für interessierte Zuhörer gibt es spezielle Sitzbänke.

Vom Biergarten des „Fliegerstadls“ aus ist der Flugbetrieb ebenfalls bestens zu verfolgen. Noch ein Grund um hier Platz zu nehmen: Die beste Currywurst im Achental und das sehr erfrischende Fliegerwasser, Spezialrezept der Wirtsleute Gruber.

 

Anfahrt: 15 Minuten bis Unterwössen
Dauer: 1 – 2 Stunden (ohne Einkehr)
Kilometer: 5
Weg: Bequem, keine Steigungen
Einkehr: Fliegerstadl am Flugplatz
Preis: € 12.- pro Person (Wunschzahl 4 Personen)

Tour 5 - Segelflugplatz Unterwössen

„Über den Wolken muss die Freiheit…..“

Teile Website mit FreundenShare on Facebook11Share on Google+0Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar