Alm-Tour 1 – Petereralm – Chiemhauser Alm – Streichenkirche

Vom Wandererparkplatz oberhalb der alten Zollstation bei Schleching gehen wir über eine Forststraße und anschließenden Wiesensteig zur nahen Petereralm. Die absolut urige kleine Alm ist nur am Wochenende bewirtschaftet.

45 Minuten weiter bergauf erreichen wir über einen Fahrweg die Chiemhauser Alm. Kein Strom, nur Batterie-Radio und Gaslicht, dafür aber eine handfeste Brotzeit. Der Almhund Paule ist im reifen Alter, als gemütlicher Retriever (?) hat er nichts gegen Besuch von seinesgleichen.

Der Rückweg geht von beiden Almen aus über die Streichenkirche mit einem berühmten gotischen Altar. Neben der alten Wallfahrtskirche liegt der eben so alte Mesnerhof, ein Gasthaus mit Biergarten vor der Tür und grandiosem Blick über das Achental und auf dem Geigelstein.

 

Anfahrt: 20 Minuten
  Petereralm Chiemhauser Alm
Dauer: 1,5 – 2 Stunden (ohne Einkehr) 3 – 4 Stunden (ohne Einkehr)
Kilometer: 3,5 8
Weg: Meist breiter Fahrweg, Höhendifferenz 80 Meter Chiemhauser Alm Höhendifferenz 280 Meter
Einkehr: Jeweils relativ einfach auf den Almen, oder im Gasthaus Streichen
Preis: € 15.- pro Person (Wunschzahl 4 Personen) € 15.- pro Person (Wunschzahl 4 Personen)

Tour 6 - Petereralm – Chiemhauser Alm – Streichenkirche

Blick vom Biergarten des Mesnerhofs auf den Geigelstein.

Teile Website mit FreundenShare on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar